Pflegedienstleitung

Berufsbild, Voraussetzungen und Aufgaben

 

Du suchst nach einer neuen beruflichen Herausforderung? medpool.de findet den passenden Beruf in der Gesundheits- und Pflegebranche für dich.

 

Was sind die Aufgaben einer Pflegedienstleitung in der Neurochirurgie?

Eine Pflegedienstleistung kann in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Altenheimen und in kleinen ambulanten Pflegediensten arbeiten. In dieser Funktion ist man für den gesamten Pflegebereich der jeweiligen Einrichtung zuständig.

Dabei übernimmt die Pflegedienstleitung organisatorische und verwaltende Aufgaben. Diese umfassen unter anderem die Dienstplanung und -Einteilung sowie die Kontrolle und Einhaltung bestehender Qualitätsstandards. Weitere Aufgaben sind die Personalplanung und Personalsteuerung, inklusive Bedarfsplanung und auch die individuelle Förderung des Personals. Neben der Personalwirtschaft sind auch die Qualitätssicherung und ein Blick auf die Finanzen ein wichtiger Bestandteil, zum Beispiel bei der Abrechnung der Pflegesätze mit den Krankenkassen. Darüber hinaus zählen zu den Kernaufgaben der Pflegedienstleitung die Dokumentationsanalyse, die Warenwirtschaft und die damit verbundene Zusammenarbeit mit internen Fachabteilungen wie dem Einkauf und der Lagerhaltung, das professionelle Beschwerdemanagement sowie die Kommunikation und Betreuung externer Partner wie Ärzte, Arztpraxen und Dienstleister.

Welche Aus- und Weiterbildung müssen Pflegedienstleitungen haben?

In Deutschland werden Weiterbildungen zur Pflegedienstleitung meist von privaten Bildungsträgern angeboten. Dennoch ist es zwingend notwendig, dass eine angehende Pflegedienstleitung einen staatlich geprüften und anerkannten Berufsabschluss vorweisen kann, zum Beispiel als Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger oder Altenpfleger. Ein Studium ist nicht erforderlich.

Weitere Voraussetzung ist eine mindestens zweijährige Berufserfahrung in einem Pflegeausbildungsberuf. Die Anstellung muss hauptberuflich (gewesen) sein und darf nicht länger als acht Jahre zurückliegen. Die Weiterbildung als Pflegedienstleitung enthält unter anderem folgende Fachgebiete: Betriebswirtschaftslehre, Pflegewissenschaft, Personalmanagement, Marketing, Controlling, Risikomanagement, Qualitätsmanagement sowie Arbeitsrecht.

Manche Ausbildungsstätten bieten neben der klassischen Weiterbildung zum Pflegedienstleiter auch die Kombination von Pflegedienstleitung und Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen an.

Auch als Pflegedienstleistung ist es wichtig, sowohl pflegerisch, betrieblich als auch unternehmerisch auf dem neusten Stand zu sein. Spezifische Weiterbildungen, Lehrgänge und Seminare, die das Wissen erweitern, gibt es unter anderem in folgenden Bereichen: Alten- und Krankenpflege, Qualitätsmanagement, Mitarbeiterführung, Rechnungswesen sowie Pflegedokumentation. Ebenfalls ist ein berufsbegleitendes Studium im Bereich Public Health und Pflegewissenschaften, Health-Care- und Pflegemanagement sowie Gesundheitsökonomie möglich. 

 

Stellenangebote als Pflegedienstleitung in Düsseldorf und Umgebung

Du suchst einen erfüllenden Job mit Verantwortung? Dann haben wir sicher die perfekte Stelle für dich. Der Beruf als Pflegedienstleitung erfordert extremes Einfühlungsvermögen und ein breites Fachwissen. Viele stationäre, teilstationäre und ambulante Einrichtungen suchen nach qualifiziertem Personal in diesem Bereich. Bei medpool haben wir vielfältige Stellen, die perfekt zu dir und deinem Lebensmodell passen: In unserem Stellenportal findest du Vakanzen als Pflegedienstleitung in Voll- und Teilzeit. Melde dich gerne jederzeit bei uns und wir gehen gemeinsam und ganz individuell auf Jobsuche.

 

Welche Vorteile habe ich als Pflegedienstleitung bei medpool?

Bei medpool fordern wir Motivation und Einsatz von dir – das Gleiche kannst du allerdings auch von uns erwarten. Als Top-Arbeitgeber warten im medpool-Team attraktive Konditionen auf dich. Wir bieten dir ein leistungsorientiertes Gehalt und eine ausgewogene Work-Life-Balance an, damit du deinen Beruf und dein Privatleben perfekt miteinander kombinieren kannst. Zudem erhältst du von medpool eine übertarifliche Bezahlung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld und einen steuerfreien Fahrtgeldzuschuss für deinen Weg zum Arbeitsplatz. Außerdem ist es uns wichtig, dich und dein Know-How mit individuellen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu fördern.

Bewirb dich jetzt als Pflegedienstleitung bei medpool.de

Gemeinsam für deinen beruflichen Neustart in der Pflege: Als Top-Personalvermittlung in und um die Region Düsseldorf bieten wir dir jahrelange Erfahrung und ein umfassendes Branchenwissen, um dich professionell und umfassend zu beraten. Gemeinsam mit unseren Kunden, finden wir die Einrichtungen in der Gesundheits- und Pflegebranche für dich, die auf deine Vorstellung abgestimmt ist und dir die Entfaltungsmöglichkeiten bietet, die du als Pflegedienstleitung benötigst. Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach deinem Traumjob und würden uns freuen, dich schon bald in unserem medpool-Team begrüßen zu dürfen.